Jugendarbeit digital – #hoferlandstrikesback

Kreativ mit Krisen umgehen

Die Corona-Krise meisterten junge Computer-Enthusiasten aus dem Hofer Land wie es eben „junge Wilde“ so machen. Man verabredete sich im Cyberspace und schnell war die Idee skizziert der jungen Hofer Land Community eine Online-Plattform zu bieten. Jugendarbeit digital; so sieht unser Ansatz aus:

Gemeinsam mit Jugendlichen und dem Digitalen Gründerzentrum Einstein1 hat sich ein digitaler Treffpunkt auf der Plattform „Discord“ entwickelt. Hier treffen sich junge Menschen regelmäßig zum Chatten, Reden oder um gemeinsam zu spielen. Verschiedene Spielmöglichkeiten, aber auch Hausaufgabenhilfen werden auf dieser Plattform angeboten. Auch die Mitarbeiter der Jugendtreffs sind auf dem Server vertreten und unterstützen regelmäßig die Aktionen.

Jugendarbeit digital mit Technologie der Gamer-Szene

Discord kommt aus den USA und wurde 2015 gegründet Die „All-In-One“-Programm hat sich weltweit gut etabliert, nach eigenen Angaben sind rund 250 Millionen Nutzer registriert. Über drei Millionen Nutzer davon sind täglich in Deutschland aktiv. Discord ist eine Anwendung für Instant Messaging, Chats sowie Sprach- und Videokonferenzen. Man kann Discord sowohl auf dem Smartphones, dem Tablet oder auf dem Computer im Browser oder als App verwenden. Die Nutzung ist kostenlos.

Der Discord-Server #hoferlandstrikesback

…ist ein Abbild – ein digitaler Zwilling – der Jugendszene im Hofer Land. Da auch Mitarbeiter aus den Jugendorgansiationen mitwirken, ist das System inhaltlich sicher, erfüllt die Anforderungen des Datenschutz und kann als geschützter Raum betrachtet werden.


Links & Partner