Mikrodaten sind die Originaldaten statistischer Erhebungen, die sich auf eine Erhebungseinheit beziehen. Sie sind der Gegensatz zu Makrodaten (Gruppendaten, aggregierte Daten). Durch Verdichtung (Aggregation) und Plausibilisierung können aus den Mikrodaten Makrodaten generiert werden.

« zurück