Eine allgemeingültige Definition von Künstlicher Intelligenz (KI) gibt es nicht. Bei KI handelt es sich um Computermodelle in der Mathematik und Informatik, die Aspekte menschlicher Intelligenz (z.B. Neuronen des Gehirns und ihre Verknüpfungen) nachbilden und formal beschreiben. Sie werden zur Lösung konkreter Anwendungsprobleme eingesetzt, z.B. der Text-, Bild- oder Spracherkennung.

« zurück