Forschungsdaten sind Daten in digitaler Form, die im Laufe von wissenschaftlichen Forschungstätigkeiten erfasst oder erzeugt wurden, ohne wissenschaftliche Veröffentlichungen zu sein. Sie werden als Nachweise im Rahmen des Forschungsprozesses verwendet oder von der Forschungsgemeinschaft für die Validierung von Forschungsergebnissen als notwendig erachtet.

« zurück