Eine einheitliche Definition von Daten gibt es nicht. Mit Daten werden u. a. die einzelnen Werte innerhalb eines Datensatzes bezeichnet. In der Literatur wird unter Daten jedwede Art von Elementen verstanden, die durch einen Computer interpretierbar ist. Grundsätzlich umfasst der Datenbegriff elektronisch gespeicherte und nicht-elektronisch gespeicherte Zustände oder Wiedergaben von Sachverhalten (Erhebungen, Berechnungen, Messungen, Texte). In unserem Kontext wird der Ausdruck Daten primär im Sinne von digitale Daten verwendet.

« zurück